Vereinstracht


Im Jahre 1990 entschloss sich die Vorstandschaft für die   
  Aktiven Schützendamen und Schützenkameraden eine
  bodenständige, schwäbische Vereinstracht zu kaufen.
  Insgesamt erhielten:  13 Schützendamen Dirndl und 
  13 Schützenkameraden Trachtenanzüge.
  Anlässlich der Wiedergründungsfeier im 4. und 5. Mai 1991 
  wurden die Trachten der Öffentlichkeit vorgestellt.

  Zum Gauschützenfest im Jahre 2000 erhielten nochmals 
  4 Schützendamen und 3 Schützenkameraden diese schwäbische
  Vereinstracht.